Aktuell
-1
archive,paged,category,category-aktuell,category-19,paged-36,category-paged-36,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

David McAllister: Für faire Neuwahlen in Belarus

"Die Menschen in Belarus wollen freie Wahlen. Diesen Wunsch unterstützt auch das Europäische Parlament in einer gemeinsamen Erklärung von fünf Fraktionen, darunter die Europäische Volkspartei (EVP). Neben freien Wahlen fordern wir zudem die Freilassung aller Verhafteten sowie Untersuchungen, wer für die brutalen Folterungen und Verletzungen

Presseinformation: Wie gestaltet sich die künftige EU-Politik in der Arktis?

Der Vorsitzende des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten im Europäischen Parlament, David McAllister, macht auf die Möglichkeit aufmerksam, Stellungnahmen über die künftige Arktispolitik der Europäischen Union bei der Europäischen Kommission einzureichen. Der CDU-Politiker hob dabei die wachsende Bedeutung der Arktis in den internationalen Beziehungen hervor: „Die Arktis gewinnt zunehmend an geopolitischer

Langfristiger EU-Haushalt: Gipfel-Kompromiss muss verbessert werden

Die letzte Woche getroffenen Beschlüsse der EU-Staats- und Regierungschefs hat der hiesige Europaabgeordnete David McAllister (CDU) als einen positiven Schritt für die kurzfristige Erholung bezeichnet. Aber die Kürzungen des langfristigen EU-Haushalts seien inakzeptabel. Eine umfassende demokratische Kontrolle des Aufbauinstruments sei notwendig, ebenso ein verbindliches Engagement für neue EU-Einnahmequellen. „Ein klarer