Aktuell
-1
archive,paged,category,category-aktuell,category-19,paged-36,category-paged-36,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

McAllister: Die EU steht im Streit mit der Türkei geschlossen hinter Griechenland

Die Europäische Union steht im eskalierenden Streit zwischen Griechenland und der Türkei geschlossen hinter Athen. Das betonte der Vorsitzende des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten des EU-Parlaments, David McAllister, gegenüber EURACTIV.com. „Das aggressive und provozierende Verhalten der Türkei im östlichen Mittelmeerraum ist zutiefst beunruhigend. Die jüngsten Aktionen

Presseinformation: Wie geht es weiter beim Brexit?

Nachdem das britische Unterhaus am 20. Dezember dem EU-Austrittsabkommen zugestimmt hat, muss das Europäische Parlament es final annehmen. Dazu ist eine außerordentliche Abstimmung im Plenum für den 29. Januar vorgesehen. Der Europaabgeordnete David McAllister (CDU) erklärt dazu: „45 Jahre war das Vereinigte Königreich Mitglied der

AFET Chair welcomes the de-escalation of violence in the Gulf region

Statement by the Chair of the European Parliament’s Foreign Affairs Committee (AFET) David McAllister on the current situation in Iraq and Iran. “I am gravely concerned by the latest violent developments in Iraq, after the recent death of Iranian General Soleimani and Iraqi militia leader Abu