Aktuell
-1
archive,paged,category,category-aktuell,category-19,paged-54,category-paged-54,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

MEPs deeply concerned about the new national security law in Hong Kong

Joint statement by Members of the European Parliament David McAllister and Reinhard Bütikofer on the new national security law in Hong Kong. The Chair of the European Parliament’s Committee on Foreign Affairs, David McAllister (EPP, DE) and the Chair of the Delegation for relations with the People’s Republic

Presseinformation: Am 1. Juli übernimmt Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft

Morgen, am 1. Juli 2020, übernimmt Deutschland den Vorsitz der EU-Ratspräsidentschaft für sechs Monate. Neben der Bewältigung der gesundheitlichen, sozialen und wirtschaftlichen Folgen der COVID-19 Pandemie stehen der mittelfristige EU-Haushaltsrahmen sowie Klimaschutz und Digitalisierung im Mittelpunkt. Für den Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament, David

SWR 2 Tagesgespräch: David McAllister (CDU): Ball liegt jetzt im Feld der Briten

Den vollständigen Beitrag finden Sie auf: https://www.swr.de/swr2/leben-und-gesellschaft/david-mcallister-cdu-ball-liegt-jetzt-im-feld-der-briten-100.html Von Pascal LechlerDer Brexit-Beauftragte des Europaparlaments, der CDU-Abgeordnete David McAllister, geht nicht davon aus, dass die Briten heute die Übergangsfrist verlängern werden. Die britische Regierung habe das in den letzten Wochen kategorisch ausgeschlossen. Die Europäische Union habe stets betont,