Allgemein
-1
archive,paged,category,category-allgemein,category-1,paged-43,category-paged-43,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Studenten aus Vechta zu Gast in Brüssel

Am 27. März 2015 war eine Gruppe von Studenten der Privaten Hochschule für Wirtschaft und Technik aus Vechta zu Gast in Brüssel. Nach einem kurzen Vortrag zur aktuellen europapolitischen Lage konnten die 30 Studenten mir Fragen zur politischen Lage in der EU stellen.

Beitrag zu Koalitionen in Deutschland

Die britische Electoral Reform Society hat eine Schrift mit dem Titel „Working together - Lessons in how to share power” herausgegeben. Darin werden Vor- und Nachteile von politischen Koalitionen beschrieben. Für die Briten mit Ihrem Mehrheitswahlrecht sind Koalitionen, wie zurzeit zwischen den Conservatives und den

EVP-Fraktion Newsletter vom 25. März 2015

Neueste Nachrichten                                                                                                            alle ansehen 24.03.2015 - 16:08 CAP: better controls to benefit farmers Monitoring EU spending on the

Europa-Newsletter März 2015

Sehr geehrte Damen und Herren, die Europäische Union soll nach den Vorstellungen von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker künftig eigene Streitkräfte haben. Damit könnte Europa glaubwürdig auf eine Bedrohung des Friedens reagieren, sagte er diese Woche in einem Zeitungsinterview. Ich finde der Kommissionspräsident hat Recht: Wir sollten die Gemeinsame