Allgemein
-1
archive,paged,category,category-allgemein,category-1,paged-49,category-paged-49,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Neues aus Niedersachsen – Newsletter der CDU in Niedersachsen vom 22.11.2014

Hannover, den 22. November 2014 Sehr geehrte Damen und Herren,    wir wollen eine vielfältige und keine einfältige Bildungslandschaft. Die CDU steht für Qualität und Chancengerechtigkeit in der Bildung und nicht für Gleichmacherei. Das wurde gestern beim Zukunftsforum Bildung der CDU in Niedersachsen mit Bundesbildungsministerin Johanna Wanka und unserem schulpolitischen

Hände weg vom Schulgesetz!

Mit ihrer angekündigten Schulgesetzänderung plant die rot-grüne Landesregierung den direkten und schnellen Weg in ein Einheitsschulsystem für Niedersachsen. Die vorgesehenen Veränderungen sind ein direkter Angriff auf das bewährte, vielfältige und differenzierte Schulsystem. Besondere Gefahr besteht für die Gymnasien und die Oberschulen. Ihnen droht nicht nur an