JU Bezirksverband Elbe-Weser besucht Europäisches Parlament
32570
post-template-default,single,single-post,postid-32570,single-format-standard,cookies-not-set,et_divi_builder,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-2.4.4,tribe-no-js,page-template-stockholm,select-theme-ver-9.10,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,,qode_menu_,et-pb-theme-stockholm,et-db,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive

JU Bezirksverband Elbe-Weser besucht Europäisches Parlament

Der Bezirksvorstand der Jungen Union Bezirksverband Elbe-Weser ist seit gestern in Brüssel. Heute hat die Gruppe den Auswärtigen Ausschuss des Europäischen Parlaments verfolgt. Nach der Sitzung gab es noch die Möglichkeit für einen überparteilichen Austausch mit dem Grünen Abgeordneten Reinhard Bütikofer und Tonino Picula, sozialdemokratischer Kollege aus Kroatien. Vielen Dank für den Besuch. Es hat mir eine große Freude bereitet, Euch in Brüssel einen Einblick über meine Arbeit im Europäischen Parlament zu geben.