ORF – Brexit: Kommt jetzt das Chaos?
28313
post-template-default,single,single-post,postid-28313,single-format-standard,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

ORF – Brexit: Kommt jetzt das Chaos?

Journal Panorama-Mittwochsrunde, 16.01.2019

 Uhrzeit: 18.25 – 18.55, Ö1

 In zehn Wochen soll Großbritannien die EU verlassen, doch je näher der Brexit-Termin rückt, umso weniger Klarheit herrscht über den folgenreichen Schritt. Kaum jemand glaubt ja daran, dass Theresa May die Abstimmung im Londoner Unterhaus über ihren Brexit-Deal mit der EU gewinnen kann. Bei einer sich abzeichnenden Niederlage tun sich viele neue Fragen auf:

Muss die nicht gerade erfolgsverwöhnte Premierministerin dann doch zurücktreten? Wenn ja, gibt es Neuwahlen? Wird der Austrittstermin verschoben? Kommt doch ein zweites Referendum? Oder ziehen die Briten das Austrittsgesuch überhaupt gleich zurück?

 Darüber diskutieren unter anderem:

 David McAllister, Abgeordneter im Europäischen Parlament, CDU

Melanie Sully, britische Politologin

Leigh Turner, Botschafter Großbritanniens in Wien

Oliver Wagner, Geschäftsführer des Zentralverbands Spedition & Logistik

  Diskussionsleitung: Elisa Vass