Kreiszeitung: David McAllister in Brochdorf zu Gast
28330
post-template-default,single,single-post,postid-28330,single-format-standard,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Kreiszeitung: David McAllister in Brochdorf zu Gast

Brochdorf – Die CDU Heidekreis und der CDU-Gemeindeverband Neuenkirchen laden zu ihrem öffentlichen Neujahrsempfang für Freitag, 25. Januar, um 18 Uhr, in Badens Gasthof in Neuenkirchen-Brochdorf, Rotenburger Straße 25, ein. Bei dem traditionellen Empfang, der zum 43. Mal veranstaltet wird, werden der CDU-Spitzenkandidat für die Europawahl, der Abgeordnete im europäischen Parlament David McAllister, sowie die CDU-Kandidatin für den hiesigen Wahlkreis, Lena Düpont, als Gäste erwartet, schreibt die Partei.

 McAllister war von 2003 bis 2010 Vorsitzender der niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion und vom 1. Juli 2010 bis zum 19. Februar 2013 Ministerpräsident von Niedersachsen. Von 2008 bis 2016 war er Vorsitzender der CDU in Niedersachsen. McAllister ist seit 2014 Abgeordneter in der Fraktion der Europäischen Volkspartei (EVP). Seit 2017 leitet er den Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Außerdem ist er Vizepräsident der EVP und der Internationalen Demokratischen Union.

Ein Schwerpunkt der Thematik von ihm beim Neujahrsempfang wird sicher das Jahr 2019 mit den Europaparlamentswahlen am 26. Mai, die aktuelle Situation mit dem Brexit sowie den Auswirkungen für Europa und Deutschland sein. Diese Themen werden sicher Anreiz zur Aussprache sein.