CN: „CuxDay 2018“ in Berlin
28002
post-template-default,single,single-post,postid-28002,single-format-standard,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

CN: „CuxDay 2018“ in Berlin

CUXHAVEN. Beim „CuxDay 2018“ sprachen rund 100 Vertreter aus Politik und Wirtschaft des Landkreises Cuxhaven in Berlin über Folgen des bevorstehenden Brexit.

David McAllister, Vorsitzender des Auswertigen Ausschusses im Europäischen Parlament, hob insbesondere die Bedeutung eines Handelsabkommens hervor. Doch ob geordnet oder ungeordnet, klar ist, dass der Wirtschaftsstandort Cuxhaven massiv vom Austritt Großbritanniens aus der EU betroffen sein wird.

Den Link zum Video finden Sie hier.