Brexit: „EU wartet auf praktische Vorschläge“
29444
post-template-default,single,single-post,postid-29444,single-format-standard,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Brexit: „EU wartet auf praktische Vorschläge“

„Boris Johnson muss eine Mehrheit im Parlament finden, sonst droht ein chaotischer Brexit“, sagt David McAllister, EU-Außenpolitiker der CDU. Rhetorisch werde viel geliefert, Johnsons bisherige Vorschläge zum Backstop seien aber nicht umsetzbar.

WDR 5 Morgenecho – Interview 10.09.2019 06:32 Min. Verfügbar bis 09.09.2020